Videoüberwachung im Shop für Sicherheit

 

Wenn Sie wissen möchten, wer sich auf Ihrem Grundstück oder in Ihrem Haus befindet, ist ein ausgeklügeltes Videoüberwachungssystem genau das Richtige für Sie! Zögern Sie nicht, proaktive Maßnahmen zum Schutz Ihrer Familie und Ihrer Wertgegenstände zu ergreifen.

Bei uns im Shop für Sicherheit finden Sie Kameras namhafter Hersteller wie Lupus oder Dörr - so haben Sie Indoor und Outdoor alles Wichtige im Blick.

  Wenn Sie wissen möchten, wer sich auf Ihrem Grundstück oder in Ihrem Haus befindet, ist ein ausgeklügeltes Videoüberwachungssystem genau das Richtige für Sie! Zögern Sie nicht, proaktive... mehr erfahren »
Fenster schließen
Videoüberwachung im Shop für Sicherheit

 

Wenn Sie wissen möchten, wer sich auf Ihrem Grundstück oder in Ihrem Haus befindet, ist ein ausgeklügeltes Videoüberwachungssystem genau das Richtige für Sie! Zögern Sie nicht, proaktive Maßnahmen zum Schutz Ihrer Familie und Ihrer Wertgegenstände zu ergreifen.

Bei uns im Shop für Sicherheit finden Sie Kameras namhafter Hersteller wie Lupus oder Dörr - so haben Sie Indoor und Outdoor alles Wichtige im Blick.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
ABUS WLAN Akku Cam mit Basisstation
ABUS WLAN Akku Cam mit Basisstation
Für draußen & drinnen: wetterfest bei Regen, Schnee und starker Sonneneinstrahlung Sehr flexibel: 100% kabellos und hohe Funk-Reichweite dank Basisstation Wartungsarm: Minimaler Stromverbrauch & Langzeit-Akku mit bis zu 13 Monaten...
139,00 € *
NEU
ABUS WLAN Akku Cam mit Basisstation 2er-Set
ABUS WLAN Akku Cam mit Basisstation 2er-Set
Für draußen & drinnen: wetterfest bei Regen, Schnee und starker Sonneneinstrahlung Sehr flexibel: 100% kabellos und hohe Funk-Reichweite dank Basisstation Wartungsarm: Minimaler Stromverbrauch & Langzeit-Akku mit bis zu 13 Monaten...
230,00 € *
NEU
ABUS Solarpanel für WLAN Akku Cam
ABUS Solarpanel für WLAN Akku Cam
Bitte beachten für den automatischen Betrieb: Per App die aktuelle Firmware der Basisstation und Kamera laden und in den Einstellungen der Kamera den Betriebsmodus „Solar“ wählen Sehr flexibel: 100% kabellos und hohe Funk-Reichweite dank...
65,00 € *
NEU
ABUS Smart Security World WLAN Video-Türsprechanlage
ABUS Smart Security World WLAN Video-Türsprechanlage
Video-Türsprechanlage mit verschiedenen Anschlussmöglichkeiten (z.B. Verdrahtung an bestehende Hausklingel) Full HD 1080p Auflösung und Infrarot-Nachtsichtfunktion für brillante Bildqualität Nutzung bestehender Kabel (Klingel, Türöffner)...
209,00 € *
NEU
ABUS WLAN Außen-Kamera
ABUS WLAN Außen-Kamera
AI-Chip - Objekterkennung (Mensch, Tier, Fahrzeug), Masking (z.B.: Privacy & ROI), Pre-Recording WIFI-Boost - Reichweiten - und Stabilitätssteigerung (Dual-Band 2,4 & 5,0 GHz) Klare Nachtsicht Bluetooth "Smart Pairing" Mini-Bauform...
139,00 € *
NEU
ABUS WLAN Privacy Innen-Kamera
ABUS WLAN Privacy Innen-Kamera
Einzigartiger Privatsphäre-Modus durch integrierte All-Off-Klappe zum schnellen und sicheren Verdecken des Kameraobjektivs und gleichzeitig automatischen Abschalten des Mikros und der WLAN-Verbindung Drinnen sehr flexibel...
99,00 € *
NEU
ABUS EasyLook BasicSet FUNK
ABUS EasyLook BasicSet FUNK
Verbesserte Nachtsicht - IR-LEDs außerhalb der Linse. Nachtsicht bis zu 15 Meter Jederzeit erweiterbar um bis zu drei Kameras (insgesamt vier Kameras) Clevere Bewegungserkennung. Erkennung von Menschen/Tieren per PIR in Kombi mit...
329,00 € *
DENVER Wildkamera
DENVER Wildkamera
Digitale Mini-Kamera für Wildtiere von der Firma Denver.
52,70 € *
Auto-Dashcam DENVER CCT-1230
Auto-Dashcam DENVER CCT-1230
DENVER CCT-1230 Auto-Dashcam mit 2,4-Zoll-LCD-Bildschirm Startet und stoppt automatisch mit dem Auto - zeichnet bis zu einer Auflösung von 1080P auf Produktinformation Auto-Dashcam mit integriertem 2,4-Zoll-LCD-Bildschirm Videoauflösung:...
21,50 € *
Montagebox Type E
Montagebox Type E
Montagebox aus Aluminium stabile Ausführung für Modelle: LE232 Außenkamera
29,90 € *
LUPUS - LE232 Alarmkamera
LUPUS - LE232 Alarmkamera
Automatische Personenerkennung, Täteransprache und Alarmierung. Die neue LUPUS – LE232 Alarmkamera vereint die bekannten Stärken von LUPUS IP Kameras mit einer Vielzahl neuer Funktionen. Sie ist die erste Kamera, die Ihr Objekt aktiv...
379,00 € *
Wildkamera SNAPSHOT CLOUD 4G
Wildkamera SNAPSHOT CLOUD 4G
Die DÖRR SnapShot Cloud 4G sendet über die schnelle 4G LTE Verbindung die aufgenommenen Bilder in die Cloud - diese sind weltweit über die DÖRR Cloud APP oder über die DÖRR Webseite abrufbar. Weiterhin sind die wichtigsten...
299,00 € *
1 von 2

Videoüberwachung für drinnen und draußen

Die Videoüberwachung ist ein wirksames Mittel zur Überwachung von Aktivitäten in Innen- und Außenbereichen. Mit der heutigen Technologie können Sie dank benutzerfreundlicher Software die Aufnahmen mehrerer Kameras gleichzeitig und sogar aus der Ferne betrachten, sodass Sie kriminellen Aktivitäten immer einen Schritt voraus sind. Die Videoüberwachung bietet Ihnen unvergleichlichen Schutz, einen 24/7-Service und die Gewissheit, dass Ihr Haus und Ihr Eigentum sicher sind.

Indoor Kameras

Dank des technischen Fortschritts ist es heute möglich, Videoüberwachungssysteme in der Wohnung oder im Büro zu installieren. Dies trägt nicht nur zur Abschreckung vor kriminellen Aktivitäten bei, sondern kann auch ein Maß an Seelenfrieden schaffen, das mit Schlössern oder anderen Sicherheitsmaßnahmen nicht erreicht werden kann. Die Videoüberwachung ermöglicht die Fernüberwachung von Aktivitäten, sodass die Eigentümer wissen, was in ihren Gebäuden vor sich geht, selbst wenn sie nicht anwesend sind. Darüber hinaus bietet die Videoaufzeichnung eine zusätzliche Beweissicherung, falls jemand in das Gebäude einbricht und etwas Wichtiges beschädigt oder entwendet.

Aufgrund dieser Vorteile wird die Videoüberwachung oft als unschätzbares Instrument zur Erhöhung der Sicherheit von Wohnungen und Unternehmen angesehen.

Outdoor Kameras

Eine Videoüberwachung außerhalb des eigenen Hauses bietet einen zusätzlichen Schutz. Hauseigentümer können nicht nur potenzielle Bedrohungen erkennen, sondern auch verdächtige Aktivitäten in ihrer Nachbarschaft. Die Installation mag auf den ersten Blick einschüchternd wirken, aber das Anbringen von Sicherheitskameras an der Außenseite von Häusern wird immer beliebter, da die Technologie immer erschwinglicher und einfacher zu bedienen ist.

Professionelle Installationen mögen zwar nicht billig sein, aber die Investition in ein gutes Sicherheitssystem für den Außenbereich hat viele Vorteile: Es schreckt Kriminelle davon ab, ein Grundstück zu betreten, erfasst Fälle von Sachbeschädigung oder Diebstahl und ertappt Einbrecher in Aktion. Außerdem haben die Bewohner die Gewissheit, dass ihr Zuhause besser vor Eindringlingen oder Vandalismus geschützt ist.

 

Arten von Überwachungskameras

Bullet Kameras

Bullet-Kameras sind ein leistungsfähiges Werkzeug für die Videoüberwachung, da sie erstklassige Sicherheit und Flexibilität bieten, wenn es um den Schutz öffentlicher Räume geht. Ganz gleich, ob Sie die Sicherheit in einem Einzelhandelsgeschäft erhöhen oder die Aktivitäten auf einem Schulgelände überwachen möchten, diese Kameras können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

Sie liefern kristallklare Bilder mit weiten Blickwinkeln, die mehr von der Szene einfangen als Standardkameras. Da eine Reihe von Nachtsichtbereichen verfügbar sind, eignen sich Bullet-Kameras hervorragend für die Überwachung von Bereichen auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Darüber hinaus kann autorisiertem Personal problemlos Zugang zu den Aufnahmen von Bullet-Kameras gewährt werden, um diese effizient zu betrachten.

Es ist keine Überraschung, dass Bullet-Kameras als effektive Form der Videoüberwachung weltweit immer beliebter werden.

Dome Kameras

Dome-Kameras sind eine beliebte Wahl, wenn es um Videoüberwachung geht, da sie einen Bereich hervorragend abdecken und gleichzeitig relativ unauffällig sind. Solche Kameras können nicht nur an Orten mit wenig Platz installiert werden, sondern fügen sich durch ihre unauffällige kuppelartige Form auch gut in die Umgebung ein. Darüber hinaus haben diese Kameras den zusätzlichen Vorteil, dass sie sehr widerstandsfähig gegen Manipulationen und Beschädigungen sind, was sie ideal für Bereiche macht, in denen Sicherheit eine große Rolle spielt.

Insgesamt sind Dome-Kameras eine effiziente und zuverlässige Form der Videoüberwachung, die sowohl Ihr Eigentum schützt als auch unerwünschtes Verhalten verhindert.

PTZ Kameras

PTZ-Kameras (Pan-Tilt-Zoom-Kameras) sind ein leistungsfähiges Überwachungsinstrument für Unternehmen, die die Sicherheit ihrer Einrichtungen erhöhen möchten. Diese Kameras können je nach den Vorgaben des Benutzers gedreht und angepasst werden, indem sie geschwenkt, gekippt und vergrößert werden. Dadurch haben sie ein weites Sichtfeld und können verdächtige Aktivitäten detaillierter überwachen. Eine PTZ-Kamera nutzt auch Infrarot-Funktionen, die selbst bei schlechten Lichtverhältnissen, z. B. in der Nacht, klare Bilder aufzeichnen können.

Zusätzlich zu ihren Sicherheitsvorteilen sind diese Kameras einfach und leicht zu bedienen, ohne dass die Bildqualität darunter leidet. Ganz gleich, ob Unternehmen nach zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen oder einfach nur nach besseren Aufnahmen ihres täglichen Betriebs suchen, PTZ-Kameras sind eine ausgezeichnete Wahl für jedes Budget.

IP Kameras

IP-Kameras setzen neue Maßstäbe in der Heimsicherheit und bieten Hausbesitzern mehr Sicherheit als herkömmliche Sicherheitssysteme. Diese unauffälligen Kameras bieten leistungsstarke Überwachungsfunktionen mit klaren HD-Bildern und vollständiger Audioaufzeichnung.

Hausbesitzer können nicht nur jederzeit nach dem Rechten sehen, einige IP-Kamerasysteme verfügen auch über fortschrittliche Analysefunktionen wie Gesichtserkennung und Bewegungserkennung. Die Besitzer dieser hochentwickelten Kameras können sie sogar über eine App auf ihrem Smartphone oder Tablet aus der Ferne steuern.

Folglich ist eine IP-Kamera eine gute Möglichkeit, um die wichtigen Dinge im Auge zu behalten.

WLAN Kameras / Kabellose Kameras

WLAN-Kameras werden in Wohnungen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen immer beliebter. Diese Kameras bieten eine einfache Möglichkeit, potenzielle Eindringlinge zu erkennen und Eigentum strategisch zu überwachen. Mit ihren drahtlosen Netzwerkfunktionen bieten sie Komfort und eine 24/7-Überwachung, ohne dass umfangreiche Verkabelungen und Einrichtungszeiten erforderlich sind. Dank der Synchronisierungsmöglichkeiten mit Smartphones können die Nutzer überall sicher sein, ob im Büro oder zu Hause. WLAN-Kameras bieten die unvergleichliche Möglichkeit, verdächtiges Verhalten schnell zu überwachen und so das Risiko von Sicherheitsbedrohungen oder Zwischenfällen zu verringern.

Mit einer Fülle von Funktionen wie Audioerkennung, Panoramabildern, Videoarchivierung und mehr schließen diese Überwachungssysteme die Lücke zwischen Sicherheitsprotokollen und moderner Technologie.

 

Wieso sich Überwachungskameras lohnen

1. Hilft bei der Abschreckung von Verbrechen

Einer der wichtigsten Vorteile von Überwachungskameras ist, dass sie zur Abschreckung von Verbrechen beitragen. Studien haben gezeigt, dass das Vorhandensein von Überwachungskameras das Auftreten von Straftaten erheblich reduzieren kann. Dies ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass Kriminelle weniger geneigt sind, ein Verbrechen zu begehen, wenn sie wissen, dass sie beobachtet werden.

2. Hilft, Verbrechen aufzuklären

Überwachungskameras können auch dazu beitragen, bereits begangene Verbrechen aufzuklären. Denn Kameras können den Ermittlern wertvolle Beweise liefern, mit denen sie Verdächtige identifizieren und festnehmen können. In vielen Fällen hat das Überwachungsmaterial dazu beigetragen, Verbrecher vor Gericht zu bringen.

3. Erhöhtes Sicherheitsgefühl

Ein weiterer Vorteil von Überwachungskameras ist, dass sie das Sicherheitsgefühl erhöhen. Dies ist vor allem an öffentlichen Orten wie Parks und Einkaufszentren von Vorteil, wo sich die Menschen schutzlos fühlen können. Das Vorhandensein solcher Videokameras kann dazu beitragen, dass sich die Menschen in solchen Umgebungen sicherer und geborgener fühlen.

4. Verringert Fehlalarme

(Videoüberwachungs-)Kameras können auch dazu beitragen, Fehlalarme zu reduzieren. Falsche Alarme sind ein großes Problem für Polizeidienststellen, da sie Ressourcen binden, die an anderer Stelle besser eingesetzt werden könnten. Durch die Reduzierung von Fehlalarmen können Überwachungskameras dazu beitragen, dass die Polizei nur auf echte Notfälle reagiert.

5. Hilft bei der Überwachung von Hochrisikobereichen

Überwachungskameras können auch zur Überwachung von Hochrisikobereichen, wie Schulen und Regierungsgebäuden, eingesetzt werden. Durch die Überwachung dieser Bereiche können die Behörden schnell alarmiert werden, wenn verdächtige Aktivitäten stattfinden.

 

Was Sie beim Kauf einer Überwachungskamera beachten sollten

1. Die Art der Kamera

Beim Kauf einer Überwachungskamera sollten Sie als Erstes überlegen, welche Art von Kamera Sie benötigen. Eine Bullet-Kamera, Dome-Kamera, verdeckte Kamera oder eine PTZ-Kamera?

Bullet-Kameras sind die gebräuchlichste Art von Überwachungskameras und können sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen eingesetzt werden. Die Dome-Kamera wird in der Regel für den Innenbereich verwendet und kann entweder feststehend oder mit PTZ-Funktion sein. Bei verdeckten Kameras handelt es sich um kleine Kameras, die in Objekten wie Uhren oder Pflanzen versteckt werden können, wodurch sie sich ideal für verdeckte Überwachungsmaßnahmen eignen. PTZ-Kameras können geschwenkt, geneigt und gezoomt werden und sind daher ideal für große Bereiche wie Parkplätze oder Lagerhallen.

2. Die Auflösung

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl einer Überwachungskamera ist die Auflösung. Die Auflösung wird in Megapixeln gemessen und gibt an, wie viele Pixel der Kamerasensor hat. Je höher die Auflösung ist, desto besser ist die Bildqualität. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Auflösung nicht der einzige Faktor ist, der die Bildqualität bestimmt. Andere Faktoren wie Lichtempfindlichkeit und Signal-Rausch-Verhältnis spielen ebenfalls eine Rolle.

3. Das Sichtfeld

Das Sichtfeld (FOV) ist ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Auswahl einer Überwachungskamera. Das Sichtfeld ist der Winkel, in dem die Kamera sehen kann, und wird normalerweise in Grad gemessen. Ein größeres Sichtfeld ermöglicht es der Kamera, einen größeren Bereich zu sehen, kann aber zu einer schlechteren Bildqualität führen. Ein engeres Sichtfeld bietet eine höhere Bildqualität, kann aber Ereignisse verpassen, die außerhalb des Sichtfelds auftreten.

4. Die Speicherkapazität

Schließlich müssen Sie beim Kauf auch die Speicherkapazität der Überwachungskamera berücksichtigen. Die Speicherkapazität wird in der Regel in Stunden oder Tagen Aufzeichnungszeit gemessen. Wenn Sie vorhaben, viel Filmmaterial zu speichern, benötigen Sie eine Kamera mit einer großen Speicherkapazität oder eine entsprechende SD-Karte.

 

Ist private Videoüberwachung erlaubt?

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihr Haus oder Ihr Grundstück mittels einer Überwachungskamera zu filmen, gibt es gute Nachrichten: Das ist erlaubt.

Sie müssen allerdings darauf achten, dass Sie nur Ihr eigenes Haus bzw. Ihr eigenes Grundstück und nicht etwa das Ihres Nachbarn oder öffentliche Wege filmen. Es kann auch schon Probleme bereiten, wenn Ihre Kamera schwenkbar ist und so das Nachbargrundstück filmen könnte, auch wenn es das gar nicht tut. Entscheiden Sie sich in einem solchen Fall also lieber für eine fest installierte Kamera.

Zuletzt angesehen

Telefonische Beratung

+49 (0) 5121 / 930 9 930

Telefonische Beratung

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Bitte die Zeichenfolge (rechts) in das nachfolgende Textfeld eintragen
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.